Zurück Politik Freitag, 14. Dezember 2018
Suchen Rubriken 14. Dez.
Schließen
Anzeige
12-Stunden-Tag: Flexible Eltern, flexibler Kindergarten53 Min. 12-Stunden-Tag: Flexible Eltern, flexibler Kindergarten
Kurier
Mehr als zehn Stunden am Stück arbeiten? Für viele Familien kaum vorstellbar – die Kinderbetreuung fehlt. Noch immer halten vier von zehn
 Gefällt mir Antworten

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Wahrungen in EUR
GBP 1,11 +0,359%
CHF 0,89 0,000%
USD 0,88 -0,228%
2 Std. Zeit zur Gegenwehr: Politikerinnen müssen sich nichts gefallen lassen [premium]
Die Presse
Wird gerade ein alter Trend neu belebt, weil es mehr Opfer gibt? Die öffentliche Abwertung von Frauen in der Politik scheint auffällig beliebt zu werden.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. EU-Gipfel: Antisemitismus-Erklärung als Meilenstein
Die Presse
Die Staats- und Regierungschefs der EU haben am Freitag in Brüssel zum Kampf gegen Antisemitismus, Rassismus und Fremdenhass aufgerufen. Österreich als Ratsvorsitzland bekommt Lob für diese laut Kommentatoren erste Erklärung dieser Art.
 Gefällt mir Antworten
3 Std. Schwarz entscheidet über rot-türkise Koalition in Wien [premium]
Die Presse
Stadtgespräch Die rot-schwarze Achse demonstriert ihre Stärke in Wien unabhängig von türkis-blauen Auseinandersetzungen mit der Wiener SPÖ.
 Gefällt mir Antworten
Zitate der Woche: Wir sind einfach normal4 Std. Zitate der Woche: Wir sind einfach normal
Die Presse
Der Politik auf den Mund geschaut: Die besten Sager aus Österreichs Innenpolitik.
 Gefällt mir Antworten
Schmidt und Niavarani: Launige Late-Night-Show im Burgtheater4 Std. Schmidt und Niavarani: Launige Late-Night-Show im Burgtheater
Die Presse
Das erste Gespräch zwischen Harald Schmidt und Michael Niavarani brachte Gags im Schnelldurchlauf: von der Morgenlatte übers Weihnachtsoratorium bis zu Gottfried Waldhäusl.
 Gefällt mir Antworten
Dänemark erlässt knapp 500.000 Bürgern die Schulden5 Std. Dänemark erlässt knapp 500.000 Bürgern die Schulden
Die Presse
Verzicht über umgerechnet hunderte Millionen Euro, weil die Eintreibung ein Verlustgeschäft für den Staat wäre.
 Gefällt mir Antworten
5 Std. Physik oder Propaganda? Alles, was Sie schon immer über den Klimawandel wissen wollten [premium]
Die Presse
Dossier Am Wochenende geht die 24. UN-Klimakonferenz zu Ende. Das Problem der globalen Erwärmung wird die Menschheit aber noch die nächsten Jahrzehnte begleiten. Ein Dossier von Matthias Auer, Karl Gaulhofer und Jakob Zirm
 Gefällt mir Antworten
8 Std. Bildung - Literatur und Schule: Autoren und Germanisten wollen aus Defensive
Der Standard
Plädoyer für Unterrichtsfach Lesen, Literaturkanon, Änderungen bei Zentralmatura
 Gefällt mir Antworten
8 Std. 2018, ein Katastrophenjahr für die Versicherer
Die Presse
"Jede Region Österreichs war betroffen": Der Verbandes der Versicherungsunternehmen Österreich rechnet mit einem Gesamtschaden durch Extremwetterereignisse von 500 Millionen Euro.
 Gefällt mir Antworten
Österreicher vertrauen Kanzler Kurz mehr denn je10 Std. Österreicher vertrauen Kanzler Kurz mehr denn je
Die Presse
60 Prozent der Befragten vertrauen Sebastian Kurz - das ist der beste Wert, seit Kurz Österreichs Bundeskanzler ist. Sehr anders sieht es mit der SPÖ-Chefin, vor allem aber mit Pilz und Kickl aus.
 Gefällt mir Antworten
10 Std. Apple-Chef: Menschen so manipulieren, dass sie aufeinander losgehen
Die Presse
Tim Cook ist besorgt: Eine ausufernde Datensammlung im Internet könnte die Meinungsfreiheit bedrohen. "Würden die Menschen aus Furcht vor Konsequenzen aufhören, ihre Meinung zu sagen?"
 Gefällt mir Antworten
11 Std. US-Senat ist gegen Trumps Saudiarabien-Politik
Die Presse
Der von den Republikanern dominierte US-Senat stimmte für ein Ende der US-Hilfe im saudischen Jemen-Krieg. Trump kündigte ein Veto an. Und die Jemengespräch in Schweden brachten erste Erfolge.
 Gefällt mir Antworten
Regulierungswut als Standortgefahr [premium]12 Std. Regulierungswut als Standortgefahr [premium]
Die Presse
Immer mehr heimische Betriebe ziehen bei Ausschreibungen in Osteuropa gegen die chinesische Konkurrenz den Kürzeren. Was muss Europa tun, um konkurrenzfähig zu sein?
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Mit viel Steuerzahlergeld in die Sackgasse [premium]
Die Presse
Mit der Weiterschreibung ihrer in der Praxis völlig versagenden Förderpolitik fügen die EU-Agrarier der Branche schweren Schaden zu: Die Digitalisierung braucht Agrarunternehmer, nicht Grundeinkommensbezieher.
 Gefällt mir Antworten
12 Std. Mays Brexit-Politik, ein Schattentheater
Die Presse
Sollte Theresa May glauben, dass die EU im Ringen um den Brexit einknicken wird, droht ihr ein böses Erwachen. Ihr ungeschicktes Auftreten in Brüssel lässt das Risiko eines unkontrollierten Brexit wachsen.
 Gefällt mir Antworten
EU macht Zusicherungen, Stimmung 13 Std. EU macht Zusicherungen, Stimmung "sehr schlecht"
Kleine Zeitung
De 27 bleibenden EU-Länder beteuerten, dass die Anwendung der Sonderregeln für eine offene Grenze in Irland vermieden werden sollen. Zuvor hatte die britische Premierministerin den Gipfel wortlos verlassen.
 Gefällt mir Antworten
Dritte Geschlechtsoption 13 Std. Dritte Geschlechtsoption "divers" kommt in Deutschland
Kleine Zeitung
Der Deutsche Bundestag hat die Einführung einer dritten Geschlechtsoption beschlossen.
 Gefällt mir Antworten
Strom für E-Autos zählt ab sofort doppelt für Energieziele13 Std. Strom für E-Autos zählt ab sofort doppelt für Energieziele
Kleine Zeitung
Die EU macht es Staaten leichter, ihre Ziele für E-Mobilität einzuhalten.
 Gefällt mir Antworten
13 Std. Ein immer schlechteres Verhältnis
Kleine Zeitung
Die Stimmung zwischen Parlamentariern und Regierung ist so schlecht wie schon lange nicht
 Gefällt mir Antworten
18 Std. Brexit: Präzisierung zur umstrittenen "Backstop"-Dauer
Kleine Zeitung
Der letzte EU-Gipfel unter österreichischem Vorsitz ist im Gange. Der erste Tag endete mit einer gemeinsamen Erklärung, in der die mögliche "Backstop"-Dauer noch genauer ausformuliert wird.
 Gefällt mir Antworten
Alle einig: Die Russland-Sanktionen bleiben weiter bestehen21 Std. Alle einig: Die Russland-Sanktionen bleiben weiter bestehen
Kleine Zeitung
Der letzte EU-Gipfel unter österreichischem Vorsitz ist im Gange. Das Treffen, das unter anderem Brexit, Migration, Außenbeziehungen und Finanzrahmen behandelt, begann mit einer Schweigeminute.
 Gefällt mir Antworten
Russland-Sanktionen bleiben weiter bestehen22 Std. Russland-Sanktionen bleiben weiter bestehen
Kleine Zeitung
Der letzte EU-Gipfel unter österreichischem Vorsitz hat begonnen. Das Treffen, das unter anderem Brexit, Migration, Außenbeziehungen und Finanzrahmen behandelt, begann mit einer Schweigeminute.
 Gefällt mir Antworten
Auftakt mit einer Schweigeminute für die Straßburg-Opfer24 Std. Aktualisiert Auftakt mit einer Schweigeminute für die Straßburg-Opfer
Kleine Zeitung
Der letzte EU-Gipfel unter österreichischem Vorsitz hat begonnen. Das Treffen, das unter anderem Brexit, Migration, Außenbeziehungen und Finanzrahmen behandelt, begann mit einer Schweigeminute.
 Gefällt mir Antworten
Umstrittene Sonderklasse in Ambulanz wird möglich24 Std. Aktualisiert Umstrittene Sonderklasse in Ambulanz wird möglich
Kleine Zeitung
Trotz heftiger Kritik seitens der Opposition hat der Nationalrat den Ländern ermöglicht, auch in den Ambulanzen eine Sonderklasse einzuführen.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. Schlaflose Nächte . . .
Die Presse
Geflügelte Worte haben die merkwürdige Eigenschaft, sich zu verselbstständigen, keiner weiß letztlich, woher sie kamen.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. Europäer, nehmt euer Schicksal in die Hand [premium]
Die Presse
Aufruf. Durch Mobilisierung aller EU-Bürger wollen Schriftsteller, Wissenschaftler und Politiker derzeit auf eine demokratische Wiederauferstehung des europäischen Projekts hinarbeiten. Eine Einladung zur Beteiligung.
 Gefällt mir Antworten
24 Std. Ausgerechnet die politische Mitte kann ein lebensgefährlicher Ort sein [premium]
Die Presse
Warum moderate linke und rechte Parteien in Zeiten schwerer politischer Umbrüche immer verzweifelter um ihr Überleben kämpfen müssen.
 Gefällt mir Antworten
Insolvenzschutz für Flüge im Reisebüro gelöst25 Std. Insolvenzschutz für Flüge im Reisebüro gelöst
Die Presse
Als erste österreichische Reisebüros bieten die Unternehmen Raiffeisen Reisen, GEO Reisen und Austrian Cruise Center ein Mehrwertpaket, das einzelne Flugtickets erstmals insolvenzversichert und noch weitere nützliche Leistungen bietet. Ab 1.1.2019 stellt Raiffeisen Reisen diese Möglichkeit auch weiteren Reisebüros zur Verfügung und will mit Q+ ein starkes Zeichen für den österr. Reisefachhandel setzen.
 Gefällt mir Antworten
EU-Gipfel begann mit Schweigeminute für Terroropfer25 Std. EU-Gipfel begann mit Schweigeminute für Terroropfer
Kleine Zeitung
Die - noch - 28 Staats- und Regierungschefs der EU-Länder gedachten heute zu Beginn ihres Gipfeltreffens in Brüssel der Opfer des mutmaßlichen Terroranschlags von Straßburg. Brexdit und Migration sind wichtige Gipfel-Themen.
 Gefällt mir Antworten
27 Std. Universitäten - Unis wehren sich gegen Eingriffe in wissenschaftliche Freiheit
Der Standard
Zehn Rektoren sorgen sich wegen einer Bedrohung der demokratischen und wissenschaftlichen Kultur
 Gefällt mir Antworten
Hohe Ziele, kleine Erfolge [premium]28 Std. Hohe Ziele, kleine Erfolge [premium]
Die Presse
Seit Anfang der 1990er-Jahre trifft sich die Weltgemeinschaft jedes Jahr auf Konferenzen, um den Kampf gegen den Klimawandel zu koordinieren. Nicht immer ist das von Erfolg gekrönt.
 Gefällt mir Antworten
Wohl keine Abstimmung mehr vor Weihnachten28 Std. Wohl keine Abstimmung mehr vor Weihnachten
Kleine Zeitung
Die Vorschau der Sitzungsordnung des britischen Unterhauses sieht keine Debatte über den Brexit-Deal vor. Die EU versucht indes, den Deal zu retten.
 Gefällt mir Antworten
ÖGB: Ruf nach Sonntagsöffnung Affront gegen Handelsangestellte28 Std. ÖGB: Ruf nach Sonntagsöffnung Affront gegen Handelsangestellte
Die Presse
Geschäfte in der Inneren Stadt, Schönbrunn und Mariahilfer Straße sollen ganzjährig sonntags geöffnet haben dürfen, fordert die ÖVP.
 Gefällt mir Antworten
Dachverbände reagieren abwartend auf Straches Sportstrategie29 Std. Dachverbände reagieren abwartend auf Straches Sportstrategie
Die Presse
ASKÖ, Sportunion und ASVÖ begrüßten Stoßrichtung, warten aber auf Details - Probleme altbekannt
 Gefällt mir Antworten
29 Std. Experten wollen Mindeststrafen erhöhen und neue einführen
Kleine Zeitung
Die von der Regierung angekündigte Strafverschärfung für Gewalt- und Sexualstraftäter nimmt langsam Form an. Sie soll neue bzw. erhöhte Mindeststrafen im Gewaltbereich mit sich bringen.
 Gefällt mir Antworten
Sonderbehandlung für Asylwerber: Rücktrittsaufforderungen an Landesrat Waldhäusl30 Std. Sonderbehandlung für Asylwerber: Rücktrittsaufforderungen an Landesrat Waldhäusl
Die Presse
Nach seinem Vorschlag einer "Sonderbehandlung" für integrationsunwillige Asylwerber sieht sich der niederösterreichische FPÖ-Landesrat Waldhäusl erneut mit Rücktrittsaufforderungen konfrontiert. Landeshauptfrau Mikl-Leitner will sich an keinen "Begriffsdebatten" beteiligen.
 Gefällt mir Antworten
Österreichs Gemeinden geht es finanziell immer besser30 Std. Österreichs Gemeinden geht es finanziell immer besser
Die Presse
Die Gemeinden Österreichs haben - Wien nicht mitgerechnet - einen Haushalts-Überschuss von rund 2,1 Milliarden Euro. Der Städtebund will in die Politik stärker eingebunden werden, ein "Mitfinanzieren ohne Mitgestalten" sei nicht akzeptabel.
 Gefällt mir Antworten
30 Std. Neuer Polit-Prozess in Kärnten: Dobernig wird Untreue vorgeworfen
Die Presse
Ab Februar muss sich der Ex-BZÖ-Finanzreferent Harald Dobernig wieder wegen Untreue am Landesgericht Klagenfurt verantworten.
 Gefällt mir Antworten
31 Std. Borkenkäfer oder Mensch? Ein FPÖ-Plakat sorgt für Aufregung
Die Presse
Ein niederösterreichischer ÖVP-Bürgermeister ortet subtile Hetze und will den Banner abnehmen lassen. Die FPÖ sagt, das habe nichts mit Menschen, aber viel mit Borkenkäfern zu tun.
 Gefällt mir Antworten
Fragilität im Alter: Plötzlich, hart, endgültig [premium]32 Std. Fragilität im Alter: Plötzlich, hart, endgültig [premium]
Die Presse
Nachlassende sensorische Fähigkeiten, eingeschränkte Mobilität, sich häufende körperliche Beschwerden und Vereinsamung: Fragilität im Alter ist ein Massenphänomen - wird aber oft verdrängt.
 Gefällt mir Antworten
33 Std. Das miese Spiel der Brexit-Hardliner
Die Presse
Sie glauben an ihre vollkommene Nation, dafür nehmen sie einen wirtschaftlichern Einbruch in Kauf und zerstören die Konsensfähigkeit der Politik.
 Gefällt mir Antworten
35 Std. Fünf österreichische Unternehmen zählen zu den innovativsten der Welt [premium]
Die Presse
Erstmals sind fünf heimische Unternehmen unter den 1000 innovativsten Firmen der Welt. Das liegt auch am Geld, aber nicht nur.
 Gefällt mir Antworten
36 Std. Parlament - Was machen eigentlich unsere Parlamentarier?
Der Standard
Lustlose Debatten, die immergleichen Vorhaltungen: Die letzten Tage des heurigen Jahres im Parlament scheinen die Vorurteile zu bestätigen. Zum Schluss beschlossen die Abgeordneten die eigene Lohnerhöhung. Haben Mandatare mehr zu tun, als im richtigen Moment die Hand zu heben? Ein Jobprofil in fünf Protokollen
 Gefällt mir Antworten
Helena Guggenbichler: Freiheitliche, Fusionen und Flamenco [premium]36 Std. Helena Guggenbichler: Freiheitliche, Fusionen und Flamenco [premium]
Die Presse
Die GeneralsekretäreDie früher weltweit tätige Managerin Helena Guggenbichler ist die einzige Frau unter den Generalsekretären in den Ministerien. Und sie lässt sich ungern auf ihren Mann reduzieren. Dieser organisiert alljährlich den Burschenschafterball.
 Gefällt mir Antworten
37 Std. Die Überlebenskünstlerin will kämpfen bis zuletzt
Kleine Zeitung
Man schimpfte sie spröde oder stur. Genau das scheint der Pastorentochter jetzt, im Tauziehen um den Brexit-Vertrag, zugutezukommen. Das Misstrauensvotum hat sie abgewendet - heute fährt sie gestärkt nach Brüssel.
 Gefällt mir Antworten
Ministerium erhöht Druck vor Kassenfusion38 Std. Ministerium erhöht Druck vor Kassenfusion
Kleine Zeitung
Heute beschließt der Nationalrat die Kassenfusion. Schon im Vorfeld hat das Gesundheitsministerium erste Personalpläne blockiert.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 14. Dezember 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren