Zurück Die Presse Bundeswehr muss sich mit 478 rechtsextremen Verdachtsfällen befassen
Suchen Rubriken 23. Okt.
Schließen
Anzeige
Bundeswehr muss sich mit 478 rechtsextremen Verdachtsfällen befassen18. Sep. 15:23

Bundeswehr muss sich mit 478 rechtsextremen Verdachtsfällen befassen

Die Presse
Nicht jeder Verdachtsfall erhärte sich, heißt es von Seiten des Militärischen Abschirmdienstes der deutschen Bundeswehr.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Mittwoch, 23. Oktober 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen