Zurück Kurier Buwog-Prozess: Aufdecker-Journalist will Quellen nicht nennen
Suchen Rubriken 3. Aug.
Schließen
Anzeige
Buwog-Prozess: Aufdecker-Journalist will Quellen nicht nennen30. Jul. 11:14

Buwog-Prozess: Aufdecker-Journalist will Quellen nicht nennen

Kurier
Der Journalist berief sich wiederholt auf sein Aussageverweigerungsrecht auf Basis des Redaktionsgeheimnisses. Am 151. Tag im Grasser-Prozess ist heute jener Journalist als Zeuge geladen, der mit seinen Berichten zur Aufdeckung der Buwog-Affäre beitrug. In der Zeugenbefragung im Wiener Straflandesgericht gab der ehemalige
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 3. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen