Zurück Kurier Corona: Republikanischer Ex-Präsidentschaftsbewerber Herman Cain tot
Suchen Rubriken 7. Aug.
Schließen
Anzeige
Corona: Republikanischer Ex-Präsidentschaftsbewerber Herman Cain tot30. Jul. 17:34

Corona: Republikanischer Ex-Präsidentschaftsbewerber Herman Cain tot

Kurier
Der 74-Jährige hatte zehn Tage vor seiner Einlieferung eine der Trump-Rallys besucht. Er hatte sich 2012 erfolglos um die Präsidenschaftskandidatur beworben. Der frühere republikanische Präsidentschaftsbewerber Herman Cain ist infolge einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Er wurde 74 Jahre alt, wie es am Donnerstag in einer Stellungnahme auf seiner Webseite hieß. Cain hatte demnach nach seiner Corona-Infektion Atembeschwerden und wurde daher länger im Krankenhaus behandelt. Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, Kayleigh McEnany, schrieb auf Twitter, Amerika werde Cains "Vermächtnis von Anmut, Patriotismus und Glauben" nie vergessen. Cain sei eine Personifizierung des amerikanischen Traums gewesen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen