Zurück Kurier Coronavirus: UNO braucht 15 Milliarden Dollar für Impf-Fonds
Suchen Rubriken 25. Okt.
Schließen
Anzeige
Coronavirus: UNO braucht 15 Milliarden Dollar für Impf-Fonds30. Sep. 20:59

Coronavirus: UNO braucht 15 Milliarden Dollar für Impf-Fonds

Kurier
Weitere Zusagen gibt es unter anderem von Deutschland. UNO-Generalsekretär António Guterres hat im Kampf gegen das Coronavirus zu weiteren Geldern für die globale Impf-Initiative der Vereinten Nationen aufgerufen. Zur Beschaffung und Verteilung von Impfstoffen gegen Sars-CoV-2 werde eine "sofortige Geldspritze" in Höhe von 15 Milliarden Dollar (12,8 Mrd. Euro) benötigt, sagte Guterres auf einem virtuellen Gipfel am Mittwoch in New York. Die Gelegenheit, rechtzeitig vorzusorgen, dürfe nicht verpasst werden.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 25. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen