Zurück Die Presse Erdogan-Drohungen schaden der Wirtschaft - Währung auf Rekordtief
Suchen Rubriken 22. Mai.
Schließen
Anzeige
Erdogan-Drohungen schaden der Wirtschaft - Währung auf Rekordtief15. Mai. 12:29

Erdogan-Drohungen schaden der Wirtschaft - Währung auf Rekordtief

Die Presse
Die türkische Währung ist auf ein Rekordtief gefallen. Der Grund: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will die Notenbank des Landes an die Kandare nehmen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 21. Mai 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen