Zurück Kurier Indonesien: Blutige Anschläge auf Kirchen und Polizeihauptquartier
Suchen Rubriken 21. Nov.
Schließen
Anzeige
14. Mai. 7:04

Indonesien: Blutige Anschläge auf Kirchen und Polizeihauptquartier

Kurier
Noch keine näheren Angaben zu Opfern. Tags zuvor mindetens 13 Tote bei Selbstmordanschlägen auf christliche Kirchen. Einen Tag nach den tödlichen Selbstmordattentaten auf christliche Kirchen im indonesischen Surabaya ist das Polizei-Hauptquartier der Großstadt zum Anschlagsziel geworden. Bei der Explosion einer Autobombe am Montagmorgen habe es Opfer gegeben, sagte Polizeisprecher Frans Barung Mangera. Nähere Angaben machte er zunächst nicht. So blieb zunächst unklar, ob es sich bei den Opfern um Tote oder Verletzte handelt und wie viele Menschen zu Schaden kamen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 20. November 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen