Zurück Die Presse Kneissl zu Fall Zirngast: Wir werden ihn nicht alleine lassen
Suchen Rubriken 18. Nov.
Schließen
Anzeige
Kneissl zu Fall Zirngast: Wir werden ihn nicht alleine lassen12. Sep. 20:28

Kneissl zu Fall Zirngast: Wir werden ihn nicht alleine lassen

Die Presse
Außenministerin Karin Kneissl hofft auf baldigen Kontakt mit festgenommenen Journalisten. Die Botschafterin in Ankara konnte ihn noch nicht besuchen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Sonntag, 18. November 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen