Zurück Kurier Mick Jagger, REM, Pearl Jam: Musiker wettern gegen Musik-Missbrauch durch Trump
Suchen Rubriken 7. Aug.
Schließen
Anzeige
Mick Jagger, REM, Pearl Jam: Musiker wettern gegen Musik-Missbrauch durch Trump29. Jul. 9:32

Mick Jagger, REM, Pearl Jam: Musiker wettern gegen Musik-Missbrauch durch Trump

Kurier
Eine lange Reihe an Künstlern wehrt sich in einem offenen Brief gegen die Nutzung ihrer Musik. Stars wie Mick Jagger und Sheryl Crow wollen verhindern, dass Politiker nach Belieben ihre Musik bei Wahlkampfveranstaltungen nutzen können. Wie die Organisation "Artist Rights Alliance" mitteilte, forderten die Künstler in einem offenen Brief, dass Parteien und Politiker die Zustimmung der Urheber einholen müssten, bevor sie deren Songs bei politischen Veranstaltungen abspielen dürfen.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen