Zurück Kurier Streit um Statue: Ist das Japans Premier vor einer Sexsklavin?
Suchen Rubriken 7. Aug.
Schließen
Anzeige
Streit um Statue: Ist das Japans Premier vor einer Sexsklavin?29. Jul. 10:01

Streit um Statue: Ist das Japans Premier vor einer Sexsklavin?

Kurier
Südkorea und Japan streiten um die Optik einer Statue, die den Missbrauch koreanischer „Trostfrauen“ anprangert. "Trostfrauen" nennt man in Japan jene südkoreanischen Frauen, die vor und während des Zweiten Weltkrieges durch Soldaten zur Prostitution in japanischen Bordellen gezwungen wurden. Der Begriff ist ein Euphemismus für Sexsklavinnen - und zugleich ein Sinnbild für die komplizierten Beziehungen zwischen den beiden Ländern.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Freitag, 7. August 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen