Zurück Die Presse Warum nicht gleich eine Professorenregierung?
Suchen Rubriken 24. Okt.
Schließen
Anzeige
28. Jun. 18:27

Warum nicht gleich eine Professorenregierung?

Die Presse
Die Liebe zu Experten als Politikern ist eine Folge der Entideologisierung. Statt eines Weltbilds vertritt man lieber Mehrheitsmeinung und Gefühl. Riskant.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Donnerstag, 24. Oktober 2019

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Die Presse

Schließen