Zurück Kurier Wie sich die orange Corona-Ampel in den Schulen auswirkt
Suchen Rubriken 20. Okt.
Schließen
Anzeige
Wie sich die orange Corona-Ampel in den Schulen auswirkt17. Okt. 5:00

Wie sich die orange Corona-Ampel in den Schulen auswirkt

Kurier
In der Unterstufe ändert sich grundsätzlich nichts, in der Oberstufe bleibt ein Spielraum. Der KURIER gibt einen Überblick über die Maßnahmen. Es war eine Premiere, die zu einiger Verwirrung führte: Am Donnerstag sprang die Corona-Ampelfarbe an Schulen im Tennengau, im Pongau, im Flachgau und in der Stadt Salzburg erstmals auf Orange. Aber was bedeutet das nun genau? Vor dieser Frage standen nicht nur Schüler, Eltern und Lehrer, sondern auch die Bildungsdirektion des Landes. Die Verwirrung war vor allem entstanden, weil die Landeshauptleute nicht genau informiert waren oder haben. Donnerstagabend sah sich das Bildungsministerium jedenfalls veranlasst, erneut eine Verordnung an alle Betroffenen zu versenden, mit der nun Klarheit geschaffen werden soll. Im Schulampelmodell von Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) ist grundsätzlich vorgesehen, dass bei oranger Ampel die Schüler der Oberstufe – nicht aber niedrigerer Schulstufen – zuhause bleiben und auf das sogenannte Distance Learning umstellen müssen. Hier folgt nun das große Aber.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Montag, 19. Oktober 2020

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Kurier

Schließen